Pressekontakt:

Olaf Kresse
Pressesprecher des Lions Clubs August Hermann Francke
c/o HOSS PR Agentur für Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit GmbH
Blücherstraße 26
06120 Halle (Saale)
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die ersten 9.475 Teelichter können erstrahlen

Aktueller Spendenstand zum Lichterherz 2014

Die Spendenaktion „Unser Herz für Halle“ ist bei den halleschen Unternehmen und Bürgern gut angelaufen: 9.475 Kerzen konnten bis jetzt für verschiedene wohltätige Zwecke gesammelt werden. Jede Kerze, die am 2. November auf dem halleschen Markplatz leuchten wird, steht dabei symbolisch für einen Euro. Initiatoren der Aktion sind das Hilfswerk des Lions-Clubs „August Hermann Francke e.V.“ und die City-Gemeinschaft Halle.

Saaleteufelchen für den guten Zweck

Mona ZaBé übergab 200-Euro-Spendenscheck an die Kinderbibliothek Halle

Die hallesche Kinderbuchautorin Mona ZaBé übergab am 30. September 2014 einen Spendenscheck in Höhe von 200 Euro an die Kinderbibliothek der Stadtbibliothek Halle. Das Geld stammt von dem Verkauf ihres Kinderbuches „Saali und Saalu, die Saaleteufelchen: Geschichten über Halle, die Saale und das Licht". Das Buch gab die Autorin im vergangenen Jahr gemeinsam mit dem Hilfswerk des Lions Clubs August Hermann Francke e.V. heraus. Beide beschlossen damals, je einen Euro pro verkauftem Buch an die Kinderbibliothek zu spenden.

Lions wollen Weltrekord toppen

Unser Herz für Halle - Auftakt für Lichterherzaktion 2014

Ab sofort können Unternehmen und Bürger wieder ein Herz für Halles soziales Miteinander zeigen und im Rahmen der Aktion „Unser Herz für Halle" für den guten Zweck spenden. Mit insgesamt 15.000 Teelichtern soll dabei das größte Lichterherz der Welt zum 10. Halleschen Lichterfest am 2. November 2014 auf dem Marktplatz erstrahlen. Initiatoren der Aktion sind das Hilfswerk des Lions-Clubs „August Hermann Francke e.V." und die City-Gemeinschaft Halle.

„Gute Bildung ist uns wichtig“

Hilfswerk des Lions Clubs „August Hermann Francke“ e.V. übernimmt Jahrespatenschaft für den „Sportkindergarten André Simoens“

Das Hilfswerk des Lions Clubs „August Hermann Francke“ e.V. übergibt heute der Kita André Simoens in Trotha eine Spende von 1.500 Euro. Damit übernimmt er zugleich die Jahrespatenschaft für eine Trainingsgruppe der Kita im Rahmen des Projektes „Sportkindergarten Halle“. Bei dem Projekt führen ausgebildete Übungsleiter wöchentliche Bewegungsstunden in zehn halleschen Kindergärten durch. Initiator ist der Sportverein Halle e.V. (SV Halle).

Ein Lichterherz für Familien

Hilfswerk des Lions Clubs „August Hermann Francke“ e.V. spendet 2.500 Euro an das Familienkompetenzzentrum

Das Hilfswerk des Lions Clubs „August Hermann Francke“ e.V. übergibt heute einen Scheck von 2.500 Euro an das hallesche Familienkompetenzzentrum für Bildung und Gesundheit.
Das Zentrum mit Sitz in den Franckeschen Stiftungen unterstützt bereits seit 2005 Kinder und Familien in den Bereichen Soziales und Gesundheit. Mit der Spende soll nun das Projekt „Frühe Hilfen“ gefördert werden. Dabei geht es unter anderem um eine adäquate Sozialberatung von werdenden Müttern und Vätern.